JK_20220506_011.jpg

Familienberatung

Wünscht du dir einen entspannteren Alltag mit weniger Konflikten? Hast du manchmal das Gefühl, du bist nicht die Mutter / der Vater die / der du gerne sein möchtest? Eltern sein, ist wirklich eine der größten Herausforderungen. Wir sind durch unsere eigene Kindheit so sehr geprägt und handeln in der Regel so, wie wir es selbst kennengelernt haben. 

Ich war selbst oft ratlos. Wie sollte ich denn richtig reagieren? Warum ist der Alltag mit Kind oft so anstrengend? Und warum kommen wir immer an den gleichen Stellen nicht weiter und streiten?

Fakt ist: unsere Kinder wollen uns nicht ärgern. Sie wollen Konflikte genauso wenig wie wir. Und trotzdem passiert es uns immer wieder: wir schimpfen, reagieren unfair und am Ende sind alle frustriert. 

Ich kann dir helfen eine andere Sicht auf dein Kind zu bekommen. Mit Konflikten und schwierigen Situationen anders umzugehen und so langfristig eine liebevolle und freundliche Beziehung zu deinem Kind zu führen.

Mit bindungs- und beziehungsorientierter Vorgehensweise kann Familie wirklich eine reine Liebesbeziehung sein. Auf Augenhöhe und ohne Ausspielung von Macht.

Bindungs- und Beziehungsorientiert

Dieser Art der Elternschaft ist keine "Erziehungsmethode", sondern eine Haltung. Eine Haltung großen und kleinen Menschen gegenüber. Es geht darum, die Beziehung zu unseren Kindern in den Vordergrund zu stellen. Auf Augenhöhe mit ihnen zu leben und offen und unvoreingenommen auf sie zuzugehen. Mit dieser Haltung wissen wir, dass wir auf Strafen & Konsequenzen verzichten können, weil wir wissen, dass jedes Verhalten eine Ursache hat. Dieser Ursache gilt es auf den Grund zu gehen. 

 

Die Eltern geben Orientierung und Führung und vertreten ihre eigenen Grenzen und respektieren die Grenzen ihrer Kinder. 

Kinder wollen uns nicht ärgern, provozieren oder ihre Grenzen testen. Wenn sie nicht kooperieren, können sie einfach nicht anders. Jedes "unangepasstes Verhalten" sollte als hilfreiches Signal betrachtet werden. Denn dann ist das Kind in Not und braucht unsere Hilfe. 

Das was wir sehen, ist nur die Spitze des Eisberges. Das "warum", dass liegt darunter und das können wir gemeinsam erforschen. 

Wann passt eine Familienberatung zu dir?

wenn du regelmäßig an deine Grenzen stößt, weil euer Alltag so anstrengend ist

wenn du dein Kind besser verstehen möchtest

wenn du aus dem Kreislauf von Bestrafungen und Konflikten aussteigen möchtest

wenn du es anders machen möchtest, als du es kennengelernt hast

wenn du schon auf einem guten "Erziehungsweg" für dich bist, jedoch hin und wieder eine andere Sichtweise gebrauchen kannst

wenn du das Gefühl hast, so nicht weiterzukommen

wenn du anders "erziehen" willst, aber oft nicht weißt, WIE du das ganze umsetzen sollst

wenn du jemanden an deiner Seite haben möchtest, die mit Rat und Tat zur Seite steht

Ablauf und Honorar

Begleitung über 2 oder 3 Monate

Wöchentliche Zoom-Meetings je 50 Minuten

Hier besprechen wir DEINE Themen. Konfliktsituationen, wiederkehrende Schwierigkeiten, Entspannungsmöglichkeiten, Sichtweisen etc.

Grundlagen über die beziehungsorientierte Elternschaft bekommt du vorab per Video-Kurs. (Dauer ca 4,5 Std). 

Dadurch haben wir in den Zoom-Meetings Zeit für das wesentliche.

3 Monate (12 Termine) € 888,-

2 Monate (  8 Termine) € 666,- 

inkl. MwsT

Auf Wunsch jeweils in Raten zahlbar. Verlängerung jederzeit möglich.